Berufskolleg Königstraße

der Stadt Gelsenkirchen - Berufliches Gymnasium

0209 / 6384-20000

Königstraße 1

0209 / 6384-20100

Augustastraße 52/54

Die kunterbunte Welt der Kunst

Die kunterbunte Welt der Kunst

Im Rahmen unserer Erarbeitung im Lernfeld 4 zum Thema „Projektartige Reihe“ haben wir, die Klasse FSP-U1, uns dazu entschieden selbst ein Projekt zu planen und durchzuführen. Dabei sind wir schnell auf den Schwerpunkt Kunst gekommen. Begeistert haben wir uns unterschiedlichste Einheiten überlegt, mit denen man die kunterbunte Welt der Kunst greifbar und erlebbar machen kann. Dazu gehört auch der Umgang allerlei Materialien. Verbunden mit moderner Kunst haben wir uns dafür entschieden ein buntes Graffiti zu gestalten, um uns künstlerisch an der Schule auszutoben.

Um dies umsetzen zu können, haben wir uns mit Frau Neumann zusammengesetzt und gegrübelt, was denn alles zu beachten ist. Bürokratisch gesehen fehlten uns noch viele Schritte, um unseren Plan in die Tat umzusetzen. Aus diesem Grund möchten wir uns nochmals bei Frau Neumann und der Schulleitung bedanken, die uns durch tatkräftige Unterstützung den Weg durch den bürokratischen Dschungel gebahnt haben.

Nachdem diese Voraussetzungen geklärt waren, konnten wir uns ans Werk machen. Innerhalb von zwei Tagen haben wir uns künstlerisch an der Toilettenwand ausgelebt. Unsere bunte Gelsenkirchen-Landschaft mit strahlender Sonne und nur leichter Bewölkung schmückt nun endlich durch Expertenhilfe das Toilettengebäude des Standortes Augustastraße. Auch hier möchten wir uns bei unseren Expert:innen Anna W. und Christopher P. bedanken. Ohne sie wäre das alles nicht möglich gewesen und womöglich auch nicht so gelungen. Im Voraus danken wir hier auch dem Förderverein, der eine kleine Vergütung für die Experten zur Verfügung stellen konnte.

Wir als Klasse sind froh und stolz, dass wir die Schule ein bisschen verschönern und uns hier, an einem Dreh- und Angelpunkt unserer Ausbildung, verewigen konnten. Wir sehen unser Projekt als vollen Erfolg.