Das DELF-Zertifikat

Wir bieten das international anerkannte Sprachdiplom DELF (Diplôme d'Etudes en Langue Française) an. Es überprüft die Französisch-Kenntnisse von Nicht-Muttersprachlern und steht unseren Schülerinnen und Schülern offen.

Unsere Absolventen

Herzlichen Glückwunsch!

Absolventen 2017

Mit großem Erfolg haben Schüler/innen der Französischkurse des Beruflichen Gymnasiums der Jahrgangsstufe 12 (Erzieher/innen, Freizeitsportler/innen sowie Gesundheit) die DELF-Prüfung bestanden.

Sie haben sich im laufenden Schuljahr im Rahmen der am Berufskolleg Königstraße angebotenen DELF-AG mit großem Engagement auf die schriftliche und mündliche Prüfung zum Erwerb dieses Sprachdiploms vorbereitet. Heute, am 07.07.2017 kamen die Ergebnisse :-)

Mit dem DELF erwirbt man ein international anerkanntes Zertifikat des Ministeriums für Bildung, Hochschulen und Forschung, mit dem das jeweilige Sprachniveau  nachgewiesen werden kann. Das Sprachzertifikat ist unbegrenzt gültig und attestiert die Beherrschung der vier Sprachkompetenzen Hörverstehen, Leseverstehen, schriftlicher und mündlicher Ausdruck.

Im Rahmen der Ausbildung und Berufstätigkeit bietet es viele Vorteile, wenn man Französischkenntnisse durch ein Sprachzertifikat nachweisen kann.