Zum Jahresbeginn ist das Berufskolleg Königstraße

...mit neuer Kraft gestartet

Bereits in der ersten Schulwoche, am 11.01.2018, fand eine Informationsveranstaltung für Frauen und Männer statt, die sich über die Ausbildung zur staatlich anerkannten Erzieherin/zum staatlich anerkannten Erzieher informieren wollten. Besonders zur praxisintegrierte Ausbildungsform (PIA), die zum Schuljahr 2018/19 erstmalig am Berufskolleg Königstraße angeboten wird, sind viele Fragen aufgekommen.

Die Praxisintegrierte Ausbildung verstärkt die Verzahnung der theoretischen Ausbildung in der Fachschule für Sozialpädagogik und die praktischen Ausbildung in den Kindertagesstätten, da die zukünftigen Studierenden wöchentlich an beiden Ausbildungsorten ihre berufliche Handlungskompetenz entwickeln können.

Dazu hat das Berufskolleg Königstraße mit den drei größten Trägern der Kinder- und Jugendhilfe Gelsenkirchens (GeKita, KiTaZweckverband und der ev. Kindergartengemeinschaft) einen Kooperationsvertrag geschlossen. Dieser wurde feierlich, zu Beginn der Informationsveranstaltung von den Kooperationspartner*innen unterzeichnet.

Die Anmeldung für Ausbildung zur staatlich anerkannten Erzieherin/zum staatlich anerkannten Erzieher erfolgt in der Zeit vom 19.02.2018 – 23.02.2018 am Berufskolleg Königstraße.

Weitere Informationen finden Sie unter folgendem Link: http://www.bkkoe.de/fs/