Wettbewerb der Fachverkäufer/innen Fachrichtung Bäckerei

im Mai 2018 am Berufskolleg Königstraße Gelsenkirchen

"Genuss pur – anlassbezogene kreative Snacks aus der Bäckerei", so lautete das Thema des in Zusammenarbeit mit der Bäckerinnung Gelsenkirchen durchgeführten Wettbewerbs am 14.05.2018.

36 angehende Fachverkäuferinnen gaben ihr Bestes. Ideenreichtum war gefragt. Neben handwerklichem Geschick standen Kreativität, Themenbezug und Präsentation im Fachgeschäft im Vordergrund. Die Auszubildenden stellten je zwei verschiedene Snacks her und präsentierten diese. Die Jury lag in bewährter Hand: Lehrkräfte des Berufskollegs (Studiendirektor F. Gabel, Oberstudienrätin H. Niehues, Bildungsgangleiterin V. Wachtmeister, Fachlehrer H. Kessels) und Vertreter der Ausbildungsbetriebe (Obermeister der Bäckerinnung C. Zipper, S. Aschbauer und R. Merl von der Fa. Gatenbröcker) bewerteten die Leistungen.
Folgende, von der Bäckerinnung gesponserte, Preise wurden vergeben:

1. Preis : Kamila Chaikhy ( Fa. Malzer)
2. Preis : Marissa Pogoda ( Fa. Gatenbröcker)
3. Preis : Ralf Rickert ( Café Zeitlos)

Alle Teilnehmer waren begeistert, insbesondere, weil der Wettstreit ein optimales Training für die im Juni bevorstehende Abschlussprüfung darstellte.